Polizeiruf 110: Zapfenstreich


Eine junge Soldatin, die gerade eine Auslandseinsatz-Ausbildung absolviert, wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Die Spuren führen neben ihrem Ex-Lebensgefährten, mit dem sie sich um das Sorgerecht der gemeinsamen Tochter gestritten hat, zur Bundeswehr. Steiger (Stephanie Stappenbeck) und ihr neuer Kollege Reiter (Lars Eidinger) müssen sich aufteilen, um diesen beiden Spuren nachgehen zu können. Steiger, die gerade erst ihren Dienst bei der Bundeswehr quittiert hat, weiß auch schon wie: Während Reiter in München ermittelt, verfolgt Steiger die Spur beim Bund. Sie verdächtigt den knallharten Ausbilder Melzer (Alexander Held), der die Frauen der Truppe schikaniert. Doch warum wollen die Frauen nicht mit ihr kooperieren? Was spielte sich wirklich zwischen ihnen und der Ermordeten ab?

Regie: Christoph Stark
Drehbuch: Mario Giordano, Andreas Schlüter
Kamera: Hans Fromm
Cast: Stefanie Stappenbeck, Lars Eidinger, Alexander Held, Stefanie Schönfeld, Emily Cox, Annette Strasser
Redaktion: Cornelia Ackers (BR)
Genre: Krimi
Jahr: 2009

Im Auftrag des Bayerischen Rundfunks.